Wir uber uns

LAZZATI, einer der wichtigsten Hersteller von großen horizontalen Bohr- und Fräswerken in der Welt, wurde im Jahre 1939 gegründet. Das Hauptwerk und die Verwaltung befinden sich in der Lombardei, nur 15 km vom Flughafen Milano- Malpensa entfernt. Dank langer Tradition, in der Forschung und Entwicklung, ist der Markenname LAZZATI aufgrund des hohen Niveaus von technologischem Fortschritt sowie hoher Qualität im Werkzeugmaschinenbereich weltweit bekannt.
Unser Unternehmen hat sich somit parallel zur industriellen Entwicklung entfaltet und modernisiert und sich in langen Jahren ihrer Geschichte verstärkt, aktualisiert und räumlich bis zu den augenblicklichen 25.000 Quadratmetern von Betriebsfläche hin entwickelt, wovon ca. 12.000 Quadratmetern vollständig überdachte Fläche sind.
Die augenblickliche moderne Struktur des Unternehmens und die fortschrittliche Technologie der eigenen Maschinen wurden dank der Tatsache erreicht, dass sich das Unternehmen seit der Gründung vollständig und ausschließlich der Herstellung von Werkzeugmaschinen widmete. Dabei wurden die Tradition und Qualifikation jeweils auf höchstem Stand in Technik und Qualität beibehalten.

Die langen Jahre ununter-brochener Tätigkeit haben selbst-verständlich der Firma LAZZATI jene Reife und Leistung-sfähigkeit verliehen, die auf den wichtigsten inter-nationalen Märkten zum Erfolg führten, bei einer auf Fräs- und Bohrwerke ausgerichteten Produktion, sowohl mit feststehendem als auch mit verfahrbarem Ständer, welche in ihrer fortschrittlichen Technologie immer an der Spitze stehen.
Unsere Gesellschaft ist ein Familienunternehmen, was für viele Firmen im Werkzeugmaschinenbau in Italien üblich ist.
Die Bearbeitung der einfachen Baugruppen erfolgt bei uns angeschlossenen Außenfirmen, während die Herstellung aller strategisch wichtigen Teile innerhalb des Werkes LAZZATI erfolgt.
Die Bauteile, sowohl aus Italien als auch aus der ganzen Welt, machen es möglich, dass LAZZATI mit vollem Recht weltweit hoch eingestuft wird.
Qualität des Produkts und des Kundendienstes sind die starken Seiten des Hauses LAZZATI.
Der Export von LAZZATI geht sowohl in die Industrie- als auch in die Schwellenländer. Aufgrund von Willen und der Bereitschaft der Mitarbeiter ist man immer in der Lage, den Anforderungen der Kundschaft mit Fähigkeit und Genauigkeit gerecht zu werden.
Weiterhin soll hier darauf hingewiesen werden, dass LAZZATI in Fragen der Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz größte Verantwortlichkeit jeder einzelnen infrage kommenden Person anstrebt.
LAZZATI, eine lange Tradition im Dienste der Kunden.